Willkommen bei -The Vampire Diaries Family-. Hier erfahrt ihr alle News rund um "The Vampire Diaries" und der Stars der Hit Serie.

.

.

Sonntag, 7. Oktober 2012

News about Mystic Falls - Das gibt´s neues über die 4. Staffel #TVD

Noch 4 Tage dann startet ENDLICH die 4. Staffel TVD. Hier habe ich für euch noch einige neue Spoiler. Viel Spaß.

Einige ausgewählte Journalisten durften bereits schon die ersten beiden Folgen der 4. Staffel gucken. TV Line hat einige Beobachtungen mit uns geteilt: 


  •  "Die Art wie Elena sich an die Situationen, die Damon sie vergessen ließ, erinnern wird, ist visuell sehr clever umgesetzt.
  • Es wird viele Zankereien unter Geschwistern geben und damit sind nicht nur Damon und Stefan gemeint.
  • Bonnie ist in der Premiere knallhart und wird Konsequenzen davon tragen, die sehr überraschend sein werden.
  • In einer irgendwie beunruhigenden Szene zwischen Damon und Elena bedarf es keinen Sex, um sexy zu sein.
  • Ein zärtlicher Moment zwischen Elena und Stefan wird sogar Rebekah berühren.
  • Caroline und Tyler werden ihre Klamotten einfach nicht anbehalten können.
  • Elenas Versagen, sich an Stefans Tierblutdiät zu halten, wird zu einigen sehr ekelhaften Szenen führen. Außerdem wird es sie dazu bringen, etwas zu gebrauchen, das Stefan nicht glücklich machen wird.
  • Die vielen Verstorbenen in Mystic Falls bekommen ein sehr süßes Tribut.
  • Connor, der neue Vampirjäger, hat beeindruckende Tricks auf Lager.
  • April, die zurückkehrende Mystic Falls Bewohnerin, braucht dringend eine Umarmung wegen so vielen Gründen.
  • Damon wird immer noch einen Platz an der Bar wegen Alaric freihalten.
  • Es wird wieder viel Chaos geben."
Auch Zap2it kamen schon in den Genuss der ersten beiden Folgen. Das haben sie beobachtet:

  • "Stelena Fans können sich freuen – Einerseits wird es einige Szene geben, die die süße Romantik zwischen den beiden zeigen (z.B. wenn Stefan Elena ihren Tageslichtring an den Finger steckt), andererseits wird es zwischen ihnen aber auch verdammt sexy hergehen. Unglücklicherweise endet letzteres nicht wie es sollte, sondern mit Blut-Erbrochenem... sehr viel davon Blut-Erbrochenem.
  • Delena Fans kommen ebenfalls auf ihre Kosten – Damon wird immer noch sehr bitter wegen Elenas Entscheidung für Stefan sein, aber er ist fest davon entschlossen, trotzdem ein Freund für sie zu sein. Natürlich wird ihre Beziehung noch komplizierter, nachdem sich Elena an gewisse Ereignisse erinnert. Delena Fans werden es lieben zu sehen, wie die Erinnerungen zurückkommen – sie werden einen tollen Moment in einer neuen Perspektive erneut erleben. Und ja, Elena wird Damons Blut trinken, nachdem ihr Stefans Diät nicht gut bekommt... und das wird genau das Richtige sein.
  • Elena hat ein Problem wegen ihrem Mitgefühl – Mystic Falls erlebt häufig ein riesiges Blutbad und die Tatsache, dass Elena nun noch mehr mit anderen mitfühlt, wird ein großes Problem werden, obwohl sie ihren Freunden weismachen will, dass es ihr gut geht.
  • Bonnie ist beeindruckend – Auf viele Weisen wird sie der Held der ersten Folge sein. Während fast jeder andere von dem Gründerrat herum geschubst wird (der sehr viel schlauer als erwartet ist), ergreift sie die Initiative und ist stark und ausschlaggebend. Sie beschließt, sich selbst zu töten (zumindest zeitweise), um Elena von den Toten zurückzubringen. Was danach passiert, hat eine tiefgreifende Auswirkung auf sie. Kat Graham ist in dieser Folge wirklich hervorragend. In der zweiten Folge lässt Bonnie jemanden in ihr Haus, den sie zuvor noch nicht reingelassen hat. Es ist toll.
  • Ein überraschender Auftritt – Jemand, den man am wenigsten erwartet, wird in einer der beiden ersten Folgen zurückkehren.
  • Klaus/Tyler ist fantastisch – Es wird Spaß machen, Michael Trevino als Klaus zu sehen. Zwischen Klaus und Caroline wird es kurzzeitig sehr heiß hergehen, während er in Tylers Körper ist, doch Klaus wird tatsächlich versuchen, Caroline dies zu erklären, bevor sie sich an ihn schmeißt. Später, wenn Tyler seinen Körper wieder hat, wird man eine sehr heldenhafte Tat von ihm sehen, die schon lange vorher aufgebaut wurde. Klaus wird als Erstes in seinem eigenen Körper jemandem auf brutalste Art das Herz brechen.
  • Jeremy kann immer noch Tote sehen – doch dies ist nicht das Einzige, was er sehen kann, was andere nicht sehen können.
  • Damon findet einen unerwarteten Freund – allerdings wird er trotzdem Alarics Platz an der Bar freihalten und Elena sogar bitten, sich woanders hinzusetzen."


Außerdem veröffentlichten sie noch zu den Teaser der 3. Folge einige Spoiler.


  • "Connor ist ausgesprochen furchteinflößend und hat ein Auge auf Jeremy als seinen Partner geworfen, wenn er in die Geschichte von Mystic Falls eintaucht. Nach Elenas Verwandlung und Alarics Tod könnten das sehr schlechte Neuigkeiten sein.
  • Neue Allianzen werden gebildet, als Damon, Meredith und Klaus sich zusammenschließen, um herauszufinden, was Connor vorhat. Laut The CW nimmt diese Konversation eine tödliche Wendung.
  • Elena, deren Stimmungen sich aufgrund ihrer Verwandlung beschleunigen, entscheidet, dass sie ausnahmsweise zur Schule gehen will und wendet sich an Caroline und Matt für Unterstützung. Die Tatsache, dass sie Rebekah dort begegnet, macht es für Elena natürlich nicht einfacher, ihre Wut auszuhalten. Rebekah selbst könnte dieses Jahr nicht so allein sein müssen, da sie eine „Freundin“ in April findet.
  • Stefan und Elena werden einen Ausflug auf einem Motorrad machen, aber anscheinend laufen die Dinge nicht sonderlich gut, denn am Ende der Folge fragt Stefan Caroline nach einem kleinen Ratschlag... und zwar nicht nur wegen Elena, sondern auch wegen seinen eigenen Gefühlen.
  • Pheobe Tonkin wird in dieser Folge ihren ersten Auftritt als Tylers super heiße Werwolffreundin Haley haben. Haley hat Tyler damals geholfen, sein Loyalitatsband zu Klaus zu brechen, was dieser in seinen Erzählungen Caroline gegenüber aber bisher nicht erwähnt hat."

 Quellen: TVLine, Zap2it, mFb

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen